1. Der ADAC hat ja das Problem, dass er das Thema um den Grenzwert von 40 mikrogramm NOX jahrelang verschlafen hat. Er müsste zugeben, dass er schon vor 10 Jahren seine Mitglieder hätte zur Demo aufrufen...