1. Ich bleib dabei, zu einer sachlichen Diskussion gehören sachliche Argumente und nicht ein ständiges und wiederholtes Anreihen von persönlichen Ansichten. Sorry, aber das hilft mir und der Sache objektiv...