1. Sorry, es muss natürlich heißen "ist die Mehrheit der Deutschen"
  2. Laut einer aktuellen Umfrage ist der Mehrheit der Deutschen für ein Tempolimit auf deutschen Autobahnen: http://www.fr.de/politik/bundestagswahl/sondierungen-mehrheit-ist-fuer-ein-tempolimit-auf-deutschen-autobahnen-a-1386593
  3. Du solltest sachlich bleiben. Schau Dir doch die Liste der ADAC-Skandale auf Spiegel.de an http://www.spiegel.de/auto/aktuell/liste-der-aufgedeckten-skandale-beim-adac-a-946186.html Ich halte den ADAC...
  4. Der ADAC hat auf meine letzte Stellungnahme nicht mehr reagiert. Er will keine Befragung aller Mitglieder. Man könnte den Eindruck gewinnen, dass der ADAC generell kein Interesse an einem transparenten,...
  5. Sorry, aber das ist Augenwischerei. Demokratische Wahlen werden auch nicht aufgrund von "Zufallsauswahl" und "Stichproben" abgehalten (Gott sei Dank noch nicht)! Jedes Mitglied sollte das Recht haben,...
  6. Ein merkwürdiger Beitrag! Niemand hat bestritten, dass Einhaltung der Regeln, Verantwortungsbewusstsein und Aufmerksamkeit von allen Verkehrsteilnehmern gefordert wird. Aber es geht nicht zuletzt auch...
  7. Wenn mann ein bestimmtes Ergebnis haben will, kann man mit "Stichproben" und "Zufallsauswahl" sehr schön gestalten. Wer hindert Sie daran, einmal alle Mitglieder zu befragen (Motorwelt, online). Der Aufwand...
  8. Sorry, ich bin seit 47 Jahren Mitglied des ADAC und noch nie zu diesem Thema befragt worden. Ich bezweifle, dass Ihre Befragung repräsentativ war. Sie können mich aber gern vom Gegenteil überzeugen. Dass...
  9. Sorry, aber diese Argumentation ist mir offen gestanden zu schlicht. Es geht doch nicht nur darum, ob die Zahl der Verkehrstoten signifikant größer ist. Lesen Sie doch einmal den aus meiner Sicht sehr...
  10. Warum sollen die deutschen Autobahnen sicherer sein als die in Frankreich oder Schweden? Gerade in Skandinavien baut man die Straßen und Autobahnen aus meiner Sicht deutlich sicherer als in Deutschland...
  11. Verkehrssicherheit sollte wichtiger sein als "freie Fahrt für freie Bürger". Spätestens mit Einführung des autonomen Fahrens wird es ohnehin eine Geschwindigkeitsbegrenzung geben.
  12. hat eine Frage gestellt
    In allen anderen europäischen Ländern gelten Geschwindigkeitsbegrenzungen auf Autobahnen (z.B. in Frankreich 130 km/Std.). Dort ist das Fahren auf Autobahnen wesentlich entspannter. Der Verkehr läuft flüssiger....
  13. ist beigetreten