1. hat eine Antwort zur Frage Mal wieder etwas zum Thema Diesel geschrieben
    ... Wasserstoff-Motoren sind wieder Verbrenner, haben also wieder die gleichen technischen Nachteile wie die fossilen Verbrenner. Umweltmäßig natürlich eine Alternative. Sehe viel Potenzial im Wasserstoff...
  2. hat eine Antwort zur Frage Mal wieder etwas zum Thema Diesel kommentiert
    ... die Lösung ist doch soooo einfach: Direktes Speichern in Akkus (Batteriestrom, H2 etc.) ohne Umwege über das Stromnetz mit all seinen Verlusten. Der Strom kommt dabei z.B. fast umsonst aus den Überkapazitäten....
  3. hat eine Antwort zur Frage Mal wieder etwas zum Thema Diesel kommentiert
    <Fortsetzung> ... Ehrlich aus meiner Sicht: Die Technik, die wir aktuell leider noch nutzen (müssen) ist eine Zumutung: stinkt, laut, lahm, rappelt (ÖPNV), unflexibel (ÖPNV), relativ teuer, unbequem...
  4. hat eine Antwort zur Frage Mal wieder etwas zum Thema Diesel kommentiert
    ... vielleicht lustig, bringt uns aber nicht weiter :-( Sehen wir die fossilen Antriebstechniken mal von der technischen Seite: schwache Beschleunigung, 4-Rad als Zusatzausstattung, wartungsintensiv, relativ...
  5. hat eine Antwort zur Frage Mal wieder etwas zum Thema Diesel geschrieben
    ... etwas mehr Mut! Elektro-Energie ist genug da: Windkraft, Solar. Wird aber teils unsinnig transformiert, dabei geht's so einfach: Akkus oder Brennstoffzellen vorot "aufladen", rauf auf Züge/LKWs zu...
  6. hat eine Antwort zur Frage Abgaskonzept Euro 6Plus als Alternative zu Euro 6d (Temp)? geschrieben
    Hallo, VW-Vertragshändler locken mit EURO 6 Plus. Mein Tipp: Finger weg davon - von VW, Vertragshändlern und erst recht "EURO 6 Plus". Schreibe leider aus eigener Erfahrung: Im Kaufvertrag steht unter...
  7. ist beigetreten