1. Staat und Hersteller haben sich in eine unheilvolle Position gebracht. Durch das viele Geld der Lobbyisten wurden die Politiker zum Stillhalten gebracht und die Lobbyisten und die Auftraggeber in den Konzernzentralen...
  2. Vielen Dank für die Info. Mal schauen, wie es nach den Werksferien ausschaut. Vielleicht gibt es die eine oder andere Überraschung. Dies ist eine spannende Phase des technologischen Übergangs. Und die...
  3. hat eine Frage gestellt
    Peugot hat ja bereits Motoren, die die Grenzwerte der 6 d (Hälfte der 6 d TEMP) deutlich unterschreiten. Nur solche Modelle sind doch einigermaßen investitionssicher für Leute, die sich nicht alle paar...
  4. hat eine Antwort zur Frage Aktuelle Reisewarnung für Frankreich und Spanien kommentiert
    Vielen Dank Greenwalker, das hilft bei der Planung und zur Beruhigung!
  5. hat eine Antwort zur Frage Aktuelle Reisewarnung für Frankreich und Spanien kommentiert
    Vielen Dank Erwin, das hilft bei der Planung und zur Beruhigung!
  6. hat eine Frage gestellt
    Welche Kühlschranktechnik ist für einen ausgebauten Bus mit zwei Betten ca. sechs bis sechs Meter lang die bessere? Absorber oder Kompressor. Falls Kompressor, welcher ist besonders leise?
  7. hat eine Frage gestellt

    Aktuelle Reisewarnung für Frankreich und Spanien

    Wir planen erstmals eine Reisemobiltour mit einem ausgebauten Bus durch Frankreich bis Spanien. Im Internet habe ich einige Schauergeschichten gefunden, aber die sind teilweise über 10 Jahre alt. Wer weiß...
  8. hat eine Antwort zur Frage Euronorm 6 kommentiert
    Leider ist es so, dass Euro 6 d temp und Euro 6 d nochmals eine Abstufung bedeuten. Das erinnernt mich an die Einführung des Katalysators in Verbindung mit bleifreiem Benzin in den 90 er Jahren. Da gab...
  9. Vielen Dank RK-LL, wenn ich mich nicht irre sind mit Ethanol betriebene Brennstoffzellen bereits als Stromlieferanten in Wohnmobilen im Einsatz. Andererseits meine ich auch, dass ein rein mit Strom betriebenes...
  10. hat eine Frage gestellt
    Autos mit wasserstoffbetriebener Brennstoffzelle finden nur schwer eine größere Verbreitung. Die Investitionen in die Infrastruktur sind gewaltig. Die Menschen scheuen den Betrieb mit Gas. Die Machenschaften...
  11. Zum Glück müssen wir derzeit kein Auto anschaffen. Am liebsten würde ich unseren A 6 TDI mit grüner Plakette bestmöglich nachrüsten und weiterfahren. Es wäre doch ökologischer Wahnsinn ein technisch...
  12. hat eine Frage gestellt
    Nun lese ich, dass EURO 6 d TEMP nur eine Übergangslösung für ein Jahr sicherstellt und danach man trotzdem unter ein Fahrverbot fallen kann. Ab wann gibt es denn nun WIRKLICH SICHERE Angebote und ab...
  13. ist beigetreten