1. Ich habe heute die unten folgende E-Mail vom BfJ bekommen. Auch wenn das noch nicht mit der Eintragung gleichzusetzen ist, sehe ich mich jetzt insoweit auf der sicheren Seite, als die Beweislast wg. Fristwahrung...
  2. Ich sehe es ja genau so. Ein Anachronismus, der auch noch Geld und Nerven kostet. Drücken wir uns und allen Mitklägern die Daumen.
  3. Es geht zunächst einmal nur um die Fristwahrung. Und mit dem Einschreiben kann ich die Rechtzeitigkeit belegen. Es ist dann BfJ nachzuweisen, dass sie mein Schreiben nicht erhalten haben. Einfach gesagt:...
  4. Darum geht es nicht. Wichtig ist, dass ich nachweisen kann, dass mein Antrag auf Eintragung ins Klageregister rechtzeitig vor Ablauf der Verjährungsfrist gestellt wurde.
  5. Ok, vielen Dank. So werde ich es machen, falls bis 28.12. keine Post kommt. Das BfJ sollte diese Debatte zum Anlass nehmen, für künftige Musterfeststellungsklagen ein geeignetes Verfahren zu entwickeln....
  6. @ ADAC-Team: Gibt es denn eine Einschätzung, ob die bloße elektronische Sendebestätigung ggf. vor Gericht Bestand hätte? Falls eine Eingangsbestätigung des BfJ bis 31.12.2018 nicht vorliegt ist doch das...
  7. ist beigetreten