1. hat s Antwort als Beste Lösung markiert
    Meine Werkstatt sagt dass meine Reifen mit reifendrucksensoren kaputt gehen wenn ich sie in meinem Auto bzw. Jedem Auto das Sensoren hat transportiere. Ist das wahr? Muss ich sie dort einlagern?
  2. hat eine Antwort zur Frage Reifendruck, Fahrzeughersteller versus Reifenhändler geschrieben
    Danke, sehe ich auch so.
  3. hat s Antwort als Beste Lösung markiert
    Jedes Jahr die gleiche Diskussion beim Reifenwechsel mit meinem Reifenhändler: BMW: bei halber Zuladung vorne und hinten 2.2 Händler: vorne 2.6 hinten 2.8 Lt. Händler geben Hersteller zu niedrige Werte...
  4. Sorry, aber so einen Blödsinn habe ich noch nie gehört. Die wollen dich bloß abzocken und Geld für die EInlagerung kassieren.
  5. hat eine Frage gestellt
    Jedes Jahr die gleiche Diskussion beim Reifenwechsel mit meinem Reifenhändler: BMW: bei halber Zuladung vorne und hinten 2.2 Händler: vorne 2.6 hinten 2.8 Lt. Händler geben Hersteller zu niedrige Werte...
  6. ist beigetreten